Gesellschaft & Politik

Gesellschaft und Politik

101 Prävention in Damme

“VORBEUGUNG ist jedermanns Sache”

In Kooperation mit der Stadt Damme

Sprecher: Gerd Dieter Braß

Gemeinsam gegen Sucht und Gewalt, Menschenfeindlichkeit, Jugendkriminalität und Aggressionen. Mit Zivilcourage für Kinder- und Jugendförderung, Stärkung der Persönlichkeit, Akzeptanz aller Mitbürger/innen und eine gesunde Stadt.

Nach dem Prinzip Sehen - Urteilen - Handeln entwickeln und realisieren die Bürger/innen des Präventionsrates mit seiner Koordinierungsgruppe und den einzelnen Arbeitsgruppen Handlungskonzepte und Projekte ihrer Themenbereiche. Der Präventionsrat hat zum Ziel und die Aufgabe das Sicherheitsbewusstsein, die Gesundheit und das Wohlbefinden der Bürger/innen zu stärken und das Image der Stadt zu verbessern.

In der Koordinierungsgruppe werden die Vorbeugungs- und Verhütungskonzepte der einzelnen Arbeitsgruppen und deren praktische Umsetzung in entsprechenden Projekten koordiniert.

Es gibt folgende Arbeitsgruppen:

Integration

Jugend-Schule-Beruf

Sucht und Gewalt

Sicherheit und Ordnung

Kinder und Familie

In jeder Arbeitsgruppe sind neue Teilnehmer/innen zur Mitarbeit herzlich eingeladen und willkommen. Interessierte wenden sich bitte an Gerd Dieter Braß Tel.: 05491 662-23.