EDV

Berufliche Weiterbildung / EDV

Führungskräftereihe 2018

Leitung: Dr. Annette Wierschke, Führungskräftetrainerin und Coach, Mediatorin

Ort: Bildungswerk, Benediktstr. 19, Damme

Das Führungsverhalten der Vorgesetzten ist der Schlüssel, die Ziele des Unternehmens und die Ansprüche der Mitarbeiter zu vereinen, um erfolgreich zu sein. Der Erfolg eines Unternehmens hängt entscheiden von der Mitarbeiterführung ab.

Führungskräfte und Führungsnachwuchs aller Branchen stehen daher im Fokus dieser Trainingsreihe.

Angewandte Methoden werden u.a. sein: Input, Einzel-, Partner-, Kleingruppenarbeit, Selbstreflexion, Rollenspiele, Austausch im Plenum.

Je nach Verfügbarkeit freier Plätze besteht die Möglichkeit, an Einzelbausteinen teilzunehmen.

501a Motivierend Teams führen

1. Baustein

Beginn: Donnerstag, 08.03.2018, 09:00 Uhr

Ende: Freitag, 09.03.2018, 17:00 Uhr

Gebühr: 650,00 € zzgl. Übernachtung / Verpflegung

Als Führungskraft motivieren, sich selbst und andere werteorientiert führen ist im Tagesgeschäft nicht immer einfach. Aus dem Hamsterrad aussteigen und den Kopf frei haben für strategische Arbeiten und in der Ausführung „dran“ zu bleiben, konstruktiv Feedback zu geben, auch wenn´s vielleicht mal nicht ganz so gut läuft und wertschätzend rückmelden, all das gehört zu den vielfältigen Aufgaben einer Führungskraft. Ein wichtiger Leitgedanke – Führen heißt Menschen gewinnen – wird uns durch den Workshop begleiten. Sie entdecken Ihren individuellen Führungsstil, um souverän und erfolgreich auch schwierige Führungsherausforderungen zu meistern.

Themen:

Mitarbeiter gekonnt führen

Mitarbeitergespräche effizient vorbereiten und durchführen

Ziele motivierend formulieren

Feedback geben und Anerkennung zollen

Delegieren und Freiräume schaffen

501b Effizient konstruktive Mitarbeitergespräche führen

2. Baustein

Beginn: Donnerstag, 03.05.2018, 09:00 Uhr

Ende: Freitag, 04.05.2018, 17:00 Uhr

Gebühr: 650,00 € zzgl. Übernachtung / Verpflegung

Das scheinbar Selbstverständlichste, unsere Kommunikation und unser Gesprächsverhalten, ist von entscheidender Bedeutung dafür, wie erfolgreich wir unser Leben gestalten - privat mit PartnerIn, Kindern und FreundInnen - genauso wie im Beruf. Denn unsere Kommunikation zu Vorgesetzten, Mitarbeitern, Kollegen, Kunden und Lieferanten entscheidet zu einem großen Teil darüber, wie erfolgreich wir beruflich sind.

In diesem Baustein lernen Sie, effektiv und effizient zu kommunizieren, konstruktiv Feedback zu geben und gekonnt Mitarbeitergespräche vorzubereiten und durchzuführen. Sie finden Zugang zu effizienzsteigernden Techniken, die Sie im kommunikativen Führungsalltag entlasten.

Themen:

Zielorientiert Gespräche führen

Konstruktiv in Konflikten kommunizieren

Mitarbeitergespräche gekonnt vorbereiten und durchführen

Techniken der Gesprächsführung

Konstruktiv Kritik üben

501c Effizient planen und sich und andere führen

3. Baustein - 2. Halbjahr 2018

Beginn: Donnerstag, 30.08.2018, 09:00 Uhr

Ende: Freitag, 31.08.2018, 17:00 Uhr

Gebühr: 650,00 € zzgl. Unterkunft / Verpflegung

Ein wichtiger Leitgedanke – Das Richtige tun - oder Die Dinge richtig tun? – wird uns durch den Workshop begleiten. Eine Grundbedingung, um diesen Leitgedanken im Führungsalltag leben zu können, ist es, die eigenen Werte und Ziele zu kennen.

Sie nutzen effizienzsteigernde Techniken, um sich im Führungsalltag zu entlasten, Prioritäten zu setzen und Ihre Ziele im Blick zu behalten. Sie setzen Planungs- und Entscheidungstechniken ein, um sich und Ihr Team voranzubringen und berücksichtigen bei der Teamführung die neurobiologischen Grundbedürfnisse Ihres Teams, um es gut durch unruhiges Wasser zu lotsen und auch in Veränderungsprozessen die Motivation aller Beteiligten hoch zu halten.

Themen:

Effizient Zeit- und Ziele managen

Analyse- und Planungstools nutzen

Planungstechniken einsetzen

Entscheidungstechniken allein und in Teams nutzen

Prinzipien der gehirngerechten Planung mit und in Teams berücksichtigen

501d Lampenfieber ade! - Souverän präsentieren!

4. Baustein - 2. Halbjahr 2018

Beginn: Donnerstag, 25.10.2018, 09:00 Uhr

Ende: Freitag, 26.10.2018, 17:00 Uhr

Gebühr: 650,00 € zzgl. Unterkunft / Verpflegung

Der Leitgedanke „Rhetorik als Rede- und Präsentationskunst (und -handwerk)“ wird uns durch den Workshop begleiten. Eine Grundbedingung, um diesen Leitgedanken leben zu können, ist es, zu wissen, auf welche Ihrer Ressourcen Sie sich besonders verlassen können. Sie perfektionierten hier das Handwerk des Präsentierens, um souverän, kompetent und zuhörerorientiert aufzutreten.

Themen:

Zuhörerorientiert präsentieren

Souverän und kompetent auftreten

Überzeugen mit Körpersprache

Lampenfieber in Auftrittsfreude verwandeln

Umgang mit Präsentationstorpedos (Pannen, Störern, Widerspruch)

Firmenhomepage und Social Media

Die Webseite als Herzstück Ihrer Onlineaktivitäten

Leitung: Gundolf Renze, Marketing- und Medienberater

Gebühr: 79,00 €

Ort: Bildungswerk, Benediktstr. 19, Damme

In diesem Kurs erläutert Marketingfachmann und selbständiger Webdesigner Gundolf Renze anschaulich und verständlich, wie Sie Ihre Website „auf Herz und Nieren“ überprüfen können, ob und welche Schwachstellen es gibt und welche Optimierungen Sie durchführen sollten.

Internetauftritt auf dem Prüfstand:

Lohnt sich eine Homepage überhaupt noch in Zeiten von Facebook und Google My Business?

Was bieten wir den Besuchern unserer Website, ist unser Internetauftritt mobilfreundlich (für Smartphone / Tablet optimiert)?

Was Google mag und was nicht! Wie steht´s um Technik, Sicherheit und Datenschutz?

Ist unser „Impressum“ rechtssicher? Beachten wir Urheber- und Nutzungsrechte?

Was kostet uns das Webhosting, wer kümmert sich um die Aktualisierung der Seiten bzw. SEO und Linkaufbau?

„Make your Website social!“ Klar, Verlinkungen zu den sozialen Kanälen, aber welche sind für unser Unternehmen sinnvoll und leistbar?

Werbung im Internet: Für wen lohnen sich Facebook Werbung oder Google AdWords Kampagnen?

Anhand konkreter Beispiele aus Handwerk und Dienstleistung zeigt der Kursleiter, was eine gute Internetseite ausmacht und welche typischen Fehler nicht gemacht werden sollten. Nützliche Handlungsempfehlungen runden das Seminar ab. Nutzen Sie diese Gelegenheit auch, um all die Fragen loszuwerden, die sich Ihnen zu diesem komplexen Thema schon länger aufdrängen!

Zielgruppe: Kleine Unternehmen, Handwerker, Mittelstand und Existenzgründer

502

Beginn: Samstag, 03.03.2018

Zeit: Sa., 10:30 - 16:00 Uhr

503

Beginn: Dienstag, 29.05.2018 2 mal

Zeit: Di., 19:00 - 21:15 Uhr

504 Richtig bewerben per E-Mail - so gehts

Workshop für Frauen

Leitung: Gundolf Renze, Marketing- und Medienberater

Beginn: Dienstag, 10.04.2018

Zeit: Di., 09:00 - 12:15 Uhr

Gebühr: 30,00 €

Ort: Bildungswerk, Benediktstr. 19, Damme

Eine Bewerbung per Internet ist für Firmen und Bewerber schneller und preiswerter. Bei vielen Unternehmen sind Bewerbungen per E-Mail mittlerweile Standard. Allerdings bemängeln viele Firmen die geringe Sorgfalt, mit der Online-Bewerbungen erstellt werden. Dabei sind es immer wieder die gleichen Punkte, die Personaler beklagen: Unübersichtliche Anhänge, zu großes Datenvolumen und schlechte Formatierungen. Gundolf Renze, Dozent für Marketing und Bewerbungscoach sagt Ihnen, was zu beachten ist und welche schlimmen Patzer Sie unbedingt vermeiden sollten. Dass Sie als Bewerber/in an der technischen Umsetzung scheitern, muss nicht sein. Gundolf Renze erklärt in diesem Workshop Schritt für Schritt wie Sie eine komplett digitale Bewerbungsmappe aufbauen und sich richtig per E-Mail bewerben. Die Tipps können Sie gleich im Kurs - am PC-Arbeitsplatz - umsetzen und eine Bewerbung als PDF erstellen.

Voraussetzungen: Keine

Mitzubringen: USB-Speicherstick für Kurs-Unterlagen (Vorlagen / Anleitungen)

Die Förderung muss vorab bei der Koordinierungsstelle beantragt werden,

siehe auch Seite 42.

505 Computerkurs für Senioren 50+

Anfängerkurs

Leitung: Bettina Schlarmann

Beginn: Donnerstag, 22.02.2018 4 mal

Zeit: Do., 10:00 - 12:15 Uhr

Gebühr: 60,00 €

Ort: Bildungswerk, Benediktstr. 19, Damme

Mit einfachen Schritten und ständigen Wiederholungen werden die TeilnehmerInnen mit dem Umgang des Computers vertraut gemacht. Sie lernen die Handhabung mit Maus und Tastatur, das Anlegen von Ordnern, öffnen und speichern von Dateien, vorgefertigte Texte zu formatieren usw.

Nur Mut, die Dozentin wird Ihnen helfen die „Schwellenangst“ zu überwinden.

- In Zusammenarbeit mit dem Bildungswerk Vechta -

506 Computerkurs für Senioren 50+

Aufbaukurs

Leitung: Bettina Schlarmann

Beginn: Donnerstag, 24.05.2018 4 mal

Zeit: Do., 10:00 - 12:15 Uhr

Gebühr: 60,00 €

Ort: Bildungswerk, Benediktstr. 19, Damme

In diesem Kurs sind Sie richtig, wenn Sie relativ gut mit der „Maus“ umgehen können.

Das Schreibprogramm Word und das Internet stehen im Mittelpunkt des Aufbaukurses. Die TeilnehmerInnen lernen Texte und Briefe für den Alltagsgebrauch in unterschiedlichen Formen und Schriften zu gestalten und zu speichern. Die vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten des Internets stehen im weiteren Verlauf des Kurses im Mittelpunkt. Schritt für Schritt lernen Sie, wie Sie die richtigen Informationen für ihre persönlichen Interessen und Hobbys finden und speichern können.

- In Zusammenarbeit mit dem Bildungswerk Vechta -

507 iPad-Kurs – Grundkurs

Den Umgang mit Apples Tablet erlernen

Leitung: Justus Westerhoff, Bachelorstudent Mathematik / Nebenfach Informatik

Beginn: Montag, 26.02.2018 2 mal

Zeit: Mo., 17:30 - 19:00 Uhr

Gebühr: 20,00 €

Ort: Bildungswerk, Benediktstr. 19, Damme

Von den Grundlagen bis zu hilfreichen Features erlernen Sie in diesem Kurs den Umgang mit Ihrem iPad. Der Kurs richtet sich insbesondere an Neulinge.

Inhalt:

Die Hardware und das Betriebssystem iOS – allgemeiner Aufbau und die Oberfläche

Sinnvolle und nützliche Applikationen – Kontakte, Kalender, Mail, Safari, …

Kamera und Fotos, iTunes und Musik

In Verbindung – App Store, iCloud, Apple ID, FaceTime

Weitere Tipps & Tricks

Voraussetzungen: Keine

Mitzubringen: Eigenes iPad

508 Tastschreiben am PC

für Schüler/innen ab der 6. Klasse

Leitung: Annelore Arnold

Beginn: Montag, 02.07.2018 4 mal

Zeit: Mo., Di., Mi., Do., 09:00 - 11:15 Uhr

Gebühr: 48,00 €

Ort: Bildungswerk, Benediktstr. 19, Damme

Um den Computer rationell bedienen zu können, ist das Tastschreiben unverzichtbar. Am Computer kann man das Zehnfingersystem gut und gründlich lernen. Das Tastenfeld an der Tastatur des PCs wird dabei systematisch erarbeitet.

Voraussetzungen: Keine

Digitale Fotopraxis

509 Digitale Bildbearbeitung

- Grundkurs -

Leitung: Gundolf Renze, Marketing- und Medienberater

Beginn: Dienstag, 20.02.2018 2 mal

Zeit: Di., 18:30 - 21:45 Uhr

Gebühr: 64,00 €

Ort: Bildungswerk, Benediktstr. 19, Damme

Sie möchten Ihre Fotos richtig optimieren (Belichtung, Farben, Kontrast, Bildzuschnitt) und „Störendes“ im Bild entfernen können? In diesem Einsteigerkurs lernen Sie anhand von Übungsdateien (mit typischen Bildfehlern) die Arbeit mit dem Programm Adobe Photoshop Elements am Rechner kennen. Dieses Bildbearbeitungsprogramm bietet - für wenig Geld - eine ideale Kombination aus Leistungsfähigkeit und Benutzerfreundlichkeit. Sie erfahren, wie die Benutzeroberfläche aufgebaut ist und arbeiten mit den wichtigsten Werkzeugen. Sie können Ihre „Lieblingsfotos“ für einen Ausdruck, ein Fotobuch oder den E-Mail-Versand vorbereiten und kreativ mit Text- oder Designelementen gestalten. Mit Hilfe der detaillierten Aufgabenbeschreibungen sind die einzelnen Arbeitsschritte auch zu Hause noch leicht nachvollziehbar.

Voraussetzungen: Grundkenntnisse am Computer.

510 Fotobuch kreativ gestalten

Leitung: Gundolf Renze, Marketing- und Medienberater

Beginn: Donnerstag, 08.03.2018 2 mal

Zeit: Do., 15:00 - 17:15 Uhr

Gebühr: 48,00 €

Ort: Bildungswerk, Benediktstr. 19, Damme

Ob als persönliche Erinnerung an den Urlaub oder als Geschenk – Fotobücher werden immer beliebter.

Mithilfe der kostenlosen Software von CEWE erstellen Sie in diesem Kurs ein Fotobuch mit Ihren eigenen Bildern. Als Anfänger lernen Sie alle Arbeitsschritte von der Softwareinstallation über die Gestaltung bis zur Bestellung kennen. Ihnen stehen eine Fülle an Layouts und Designs zur Verfügung. Fotos wie auch eigene Texte können dank verschiedener Tools und Effekte bearbeitet werden. Stile, Seitenlayouts und Hintergründe bieten beeindruckende kreative Gestaltungmöglichkeiten. Nebenbei erhalten Sie Hintergrundinfos zu Produktauswahl, Einband, Papiersorte sowie den Anforderungen an geeigneten Bildern.

Sie haben schon erste Erfahrungen mit der Erstellung eines Fotobuches gesammelt? Dann sind Sie bei diesem Seminar ebenfalls genau richtig. Unser erfahrener Foto-Dozent vermittelt Ihnen viele Tipps und Tricks, die Ihrem Werk den besonderen Pfiff geben. Sie werden staunen, was da noch alles möglich ist! Und der Kurs enthält einen Fotobuch-Gutschein von CEWE im Wert von 21,95 Euro für Ihr erstes Fotobuch!

Voraussetzungen: Grundkenntnisse am Computer.

Mitzubringen: USB-Stick - ggfs. mit eigenen Bildern

Fotografieren mit der Spiegelreflex

- Workshop -

Leitung: Gundolf Renze, Marketing- und Medienberater

Ort: Bildungswerk, Benediktstr. 19, Damme

Sie möchten mehr können, als nur auf´s Knöpfchen drücken per Vollautomatik? Sie möchten Ihre Kamera besser kennen lernen und für jede Fotosituation richtig einstellen? Dann ist dieser Kurs genau richtig für Sie. Mit viel Spaß in kleiner Gruppe erlernen Sie den Umgang mit dem Autofokus und das Spiel mit der Schärfentiefe. Sie können sich intensiv mit dem „Foto-Ein-mal-eins“ von Blende, Verschlusszeit und ISO auseinander setzen. Anhand praktischer Beispiele werden Motivansprache und Bildgestaltung geübt. Unter fachkundiger Anleitung meistern Sie typische fotografische Herausforderungen. Tipps und Anregungen für Kamerakauf, Objektivauswahl und Zubehör runden den praxisnahen Kurs ab. Der Kurs richtet sich an Spiegelreflex-Einsteiger, die sich in fotografischer Hinsicht kreativ weiterentwickeln möchten.

Voraussetzungen: Keine

Mitzubringen: Spiegelreflexkamera bzw. Bridge- oder Systemkamera.

511

Beginn: Samstag, 10.03.2018

Zeit: Sa., 10:00 - 16:00 Uhr

Gebühr: 66,50 €

512

Beginn: Samstag, 16.06.2018

Zeit: Sa., 10:00 - 16:00 Uhr

Gebühr: 66,50 €