Datenschutz

Datenschutz und Datensicherheit nehmen beim Bildungswerk Dammer Berge einen hohen Stellenwert ein.
Wir halten uns bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten an die gesetzlichen Vorgaben der Kirchlichen Datenschutzverordnung (KDO). Wir verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten unserer Kunden ausschließlich zur Auftragsabwicklung, zur Pflege der Kundenbeziehung und für eigene Werbeansprachen. Vom Bildungswerk Dammer Berge beauftragte Dienstleister erhalten im Rahmen der Auftragsverwaltung Kundendaten nur dann, wenn diese zur Ausführung der Dienstleistungen notwendig sind.

Jeder Kunde hat das Recht, der Zusendung von Bildungswerk-Produktinformationen per Post jederzeit zu widersprechen.
Bis zum Eingang des Widerspruchs ist der Kunde mit der Zusendung von Post einverstanden. Zum Widerspruch senden Sie uns hierzu eine Nachricht an:info@bw-dammer-berge.de. Die bei der Anmeldung erhobenen Daten werden elektronisch gespeichert.

Die Speicherung der Daten geschieht in passwortgeschützten Programmen. Einsicht erfolgt nur durch befugte Personen und im Zuge gesetzlicher Überprüfungen. Auf schriftliche Anfrage erhalten Sie kostenlos Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten.

Den betrieblichen Datenschutzbeauftragten der KEB (Katholischen Kirche) erreichen Sie postalisch unter:
Andreas Mündelein,
Schwachhauser Heerstr. 67,
28211 Bremen,
Tel.: 0421 16301925
oder per E-Mail unter
a.muendelein@datenschutz-katholisch-nord.de .